Beachcourt Infos

Platzordnung

Gebühren

Ansprechpersonen:

  • Platzreservierung
    Irina Puaschunder
    Kontakt
  • Damentraining
    Irina Puaschunder
  • Jugendtraining
    Sebastian Königshofer
    Kontakt
  • Kindertraining
    Betti Brandner
    Kontakt

Fixe Trainingszeiten 2021:

  16:00-17:00 -18:00 -19:00 -20:00
Mo        
Di Beach-Kids

Beach-Kids
Adv.

Jugend W
U15/U18

Jugend W
U15/U18

Beach
Ladies

Beach
Ladies
Mi Jugend M
U15/U18
Jugend M
U15/U18
Beach & Grill
(Hobby)
Beach & Grill
(Hobby)
Do Beach-Kids

Beach-Kids
Adv.
Beach
Ladies
Beach
Ladies
Fr        

Bist du interessiert an Beachvolleyball? Dann spiel doch bei uns mit!
Wir haben Trainings- und Spieleinheiten für ambitionierte Sportlerinnen bei unseren Dameneinheiten. Wenn es etwas gemütlicher sein soll, bietet sich das Beach & Grill mit unseren Mixed Hobbys am Mittwoch an. 
Kinder ab 8 Jahren sind bei unseren Nachwuchseinheiten willkommen. Die etwas älteren finden Spiel- und Trainingsmöglichkeiten bei unseren Youngstars.

seba kleinSVG U18 startet bei den ÖMS:

Der ÖVV hat nun die Genehmigung vom Sportministerium für die Austragung der Österreichischen Meisterschaften U18 bekommen.

Natürlich wieder unter strengen Vorgaben wie u.a. der Einhaltung aller Spitzensportvorgaben, der österreichweiten Austragung, wöchentlicher Testungen, usw. ...

RB SpeedVolley Grafenstein/ASVÖ wurde der Spitzenportstatus anerkannt. Somit können wir an den Vorausscheidungen im Landesverband teilnehmen. Nachdem unsere Gegner aus den Bundesligateams voll im Training sind, wird unsere Teilnahme vor allem Erfahrungscharacter aufweisen.

Jedoch bietet die Teilnahme Trainingsmöglichkeit und eingeschränkten Meisterschaftsbetrieb, sowie Erfahrungserte in der Umstetzung der Spitzensportvorgaben. Dieses Wissen werden wir für die geplanten Beachvolleyball-Turniere im Frühling/Sommer auch dringend benötigen.

Danke an Unterliga-Trainer Mag. Sebastian Königshofer für die herausfordernde Initiative. Als Co-Trainerin konnen wir Pia Puaschunger gewinnen.

Dass wir durch die Einstufung zum Spitzensport durchaus sehr privilegiert sind und unter laufender Beobachtung stehen ist klar. Daher ist es auch sehr wichtig, dass wir alle Vorgaben entsprechend einhalten und uns laufend unsere Verantwortung bewusst machen und auf unseren Außenauftritt achten.

Sektionsleiter Stv. Mag. Sebastien Königshofer
Stand 6.2.2021