Der Auswärtssieg gegen Villach fixiert Platz 5 in der LLH

Mit einem klaren 3:0 Erfolg gegen Villach 1 beenden unsere Herren die Landesliga Saison auf dem 5ten Platz.

Wegen berufsbedingter Ausfälle mussten wir sogar auf unsere Hobby Allstars Marcus aka Dude und Wolfi zurückgreifen. Man darf aber jetzt nicht glauben, dass es sich bei den Beiden um Notbesetzungen handelt. Mitnichten. Beide Jungs waren das ganze Jahr über in der Hobbyliga voll im Einsatz und konnten dadurch mit soliden Leistungen die Landesliga Herren unterstützen.
Die Grafensteiner bestimmten alle drei Sätze und waren nicht in Gefahr das Spiel zu verlieren. Nach etwa einer Stunde war somit der sportliche Arbeitstag erledigt, und man konnte sich zufrieden die Burger im Racers schmecken lassen.
Wie es mit der Mannschaft im nächsten Jahr weitergeht steht noch in den Volleyballsternen. Jetzt freut man sich einmal auf die Zeit am Beachvolleyballplatz. Danach wird man sehen...

 

IMG 20190411 WA0013